+49 (0) 5121 – 28 126 – 0

Altgeräterücknahme
& Entsorgung

Eine Reparatur macht keinen Sinn mehr?

Diese Seite informiert Sie über das Vorgehen in der Europäischen Union in Bezug auf die EU Richtlinien 2002/96/EC und 2008/12/EG zur umweltfreundlichen Entsorgung eines Elektrogeräts mit enthaltener Batterie. Das Analysegerät ist als professionelles elektrisches Betriebsmittel für den gewerblichen Gebrauch (B2B) vorgesehen. Die Richtlinien sind in den Mitgliedsstaaten in nationales Recht umgesetzt worden und können sich lokal in einigen Punkten unterscheiden. Im Zweifelsfall informieren sie sich vor der Entsorgung bei ihrem lokalen Entsorgungsunternehmen.

Entsorgung der Batterie

Die Analysegeräte mit Display enthalten zum Speichern von Datum, Uhrzeit und Statusparametern eine Batterie Typ CR2032. Beim Austausch der Batterie ist die Entsorgung über den Siedlungsabfall verboten. Desweitern ist die Batterie auch vor der Abgabe des Geräts zum Recycling zu entfernen. Leere Batterien können an öffentlichen Sammelstellen abgegeben werden. Alternativ kann die Batterie überall dort abgeben werden, wo eine Batterie des gleichen Typs erworben werden kann.

 

Entsorgung von außer Betrieb genommenen Analysegeräten

Die Entsorgungspflicht des Herstellers von gewerblich genutzten Geräten gilt für nach dem 13.08.2005 in Verkehr gebrachte Geräte.

Elektrogeräte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, dürfen nicht im Siedlungsabfall entsorgt werden. Geben Sie das Gerät an Entsorgungs- und Sammelsysteme für Elektrogeräte zum Recycling. Alternativ können Sie außer Betrieb genommene Analysegeräte an uns oder Ihren Händler zur Entsorgung zurücksenden.

Entsorgen Sie Gerät und Batterie separat. Entnehmen oder löschen Sie aus Datenschutzgründen vor der Entsorgung die SD-Karte aus dem Gerät.

Vorgehen bei dem Versand von außer Betrieb genommenen Analysegeräten zur Entsorgung an den Hersteller (RLS Wacon analytics GmbH)

1.    Setzen Sie uns vor dem Versand Ihrer außer Betrieb genommenen Analysegeräte in Kenntnis
•    durch einen kurzen Anruf unter der Nummer +49 (0)5121/28126-24
•    durch eine formlose E-Mail (mit Angabe der Seriennummer) an support@rls-wacon.de

2.    Warten Sie auf eine Antwort
•    Im Falle von Gewährleistungsansprüchen erhalten Sie ein kostenloses Rücksendeetikett

3.    Reinigen Sie das Gerät, bevor Sie es verpacken
•    Zur Sicherheit von Transportdienstmitarbeitern und unserer Mitarbeiter bitten wir Sie Schläuche, Pumpen und Messkammern grob von Reagenzien zu befreien
•    Verpacken Sie diese betroffenen Komponenten, wenn möglich, in reißfesten und flüssigkeitsdichten Beuteln

4.    Verwenden Sie, wenn möglich, die Originalverpackung
•    Ist die Originalverpackung nicht mehr vorhanden, achten Sie bitte auf eine ausreichende Polsterung

5.    Kennzeichnen Sie Ihre Sendung mit der Aufschrift ZUR ENTSORGUNG

6.    Senden Sie das Paket an folgende Adresse:
RLS Wacon analytics GmbH    
– Entsorgungsservice
Gropiusstr. 12
D-31137 Hildesheim

Technischer Support

Sie benötigen Support zu einem unserer Produkte?
Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Reparaturanfrage

Sie wünschen eine Reparatur eines unserer Produkte? Füllen Sie hier unser Reparaturanfrageformular aus.